Karriere bei PUCEST
<b>PUCEST®</b> Wiegebandauskleidung

<b>PUCEST®</b> Hexagon-Protector2

Der PUCEST® Verschleissschutz

Verschleißschutz – Was ist das ?

Bei der Herstellung von Baustoffen wie beispielsweise Beton geht es rau und laut zu. Tausende von Tonnen aus Stein, Zement, Zuschlagsstoffen und Wasser werden in riesige Behälter transportiert, dort gemischt und wieder ausgeschüttet

Die Behälter, Transportbänder und Mischanlagen sind Tag für Tag extremsten Bedingungen ausgesetzt. Die groben und harten Stein- und Kiespartikel reiben permanent auf den größtenteils aus Metall oder Keramik bestehenden Behältern, Übergabestellen und Auslauftrichtern. So ist selbst der stärkste Stahl und die härteste Keramik den reibenden, prallenden und schürfenden „Angriffen“ der beteiligten Materialien schutzlos ausgeliefert.

Die Folge daraus ist, dass die betroffenen Bauteile einem enormen Verschleiß ausgesetzt sind, und daraus resultierend erhebliche Schäden auftreten, die einerseits durch teuere Reparaturen und oft durch noch teurere Ausfall- und Stillstandszeiten einen enormen wirtschaftlichen Schaden verursachen.

Die Lösung ist der PUCEST®-Verschleissschutz

PUCEST® Verschleissschutz-Teile mit unterschiedlichen Eigenschaften für verschiedene Zwecke und Funktionen bieten langlebigen Schutz von wertvollen Bauteilen der Förder- und Mischanlagen, und helfen so die Kosten für Reparatur und Austausch besonders gering zu halten.

Um Sie umfassend Beraten zu können, füllen sie bitte das PDF-Formular aus, und schicken es direkt per Email an uns
(Fragebogen Verschleissschutz)

Reparieren - leicht gemacht

Verschleiß an Materialien erfolgt nie gleichmäßig über die gesamte Fläche verteilt, sondern zunächst an besonders exponierten Stellen, wo die Belastung und der Abrieb am größten sind. Dies führt dazu, dass Schäden zunächst punktuell auftreten, sich aber sehr schnell vergrößern, wenn sie nicht schnellst möglich behoben werden.

Das PUCEST®-System kann mit wenig Aufwand selbständig repariert werden.
(Siehe dazu PUCEST® Spachtelmasse Tix)